Verabschiedung eines DBS-Urgesteins

Der 2. Juli 2021 war nicht nur der letzte Tag eines nervenaufreibenden und besonderen Schuljahres, sondern auch der letzte Schultag unseres 2. Konrektors Manfred Uckelmann. Im Rahmen einer feierlichen Dienstbesprechung wurde Herr Uckelmann, der seit 1993 an der DBS tätig war und somit als DBS-Urgestein bezeichnet werden kann, mit viel Wehmut seitens des Kollegiums in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

 

Herr Uckelmann hat in den 28 Jahren, die er an der DBS tätig war, unsere Schule pädagogisch und menschlich maßgeblich geprägt, indem er u.a. die Studien- und Berufsorientierung organisierte, die Erprobungsstufe mit viel Herzblut leitete, das Schulprogramm stetig weiterentwickelte, die Digitalisierung vorantrieb und unsere ehemalige Schulhomepage erstellte und pflegte. Nicht zuletzt wird uns als Schulgemeinde aber insbesondere Herr Uckelmanns kollegiale, offene und stets hilfsbereite Art sehr fehlen. Dennoch wünschen wir ihm natürlich für seinen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute!

In diesem Sinne: Glück auf, Manni!


 Geschafft – Abschluss Jg. 10

 

Klasse 10.1
Klasse 10.1
Klasse 10.2
Klasse 10.2
Klasse 10.3
Klasse 10.3
Klasse 10.4
Klasse 10.4

Am Freitag, dem 25.06.2021 wurden die Schüler*innen unseres Jahrgangs 10 verabschiedet. Zwar ließen die widrigen Corona-Bedingungen abermals einen konventionellen Abschluss nicht zu, dennoch haben unsere 10er ihren Abschluss in einer würdigen Atmosphäre gebührend feiern können. Feierlich gekleidet konnte jede Klasse nacheinander auf dem Schulhof für sich die Zeugnisse in Empfang nehmen. Ein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden, Frau Dingler.

Wir wünschen unseren (ehemaligen) 10ern alles erdenklich Gute für die Zukunft, viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück hier und da!

 


10 Klässler*innen setzen sich zum Abschluss ein Denkmal

 

Die Schüler*innen der Klasse 10.1, Laura Herrmann, Antonia Kocnar und Nils Hoffmann zeigten zum Ende ihrer Schulzeit an der DBS nochmals kreative und organisatorische Initiative, in dem sie eine Verschönerung des Schulhofes der DBS vorgeschlagen haben. Ihr Ansporn war es, den kommenden Schulklassen etwas zu hinterlassen.

Durch ein computersimuliertes 3D-Modell haben die Schüler*innen ihre Idee der Schulleitung vorgestellt. Nachdem das Projekt genehmigt wurde, konnten die Schüler*innen der Klassen 10.1, 10.2, 10.3 und 10.4 dank der Unterstützung des Schulfördervereins unter der Begleitung der Kunstlehrer*innen Frau Kautz und Herrn Hopf an vier Schultagen ihre Idee in die Tat umsetzen.

Aus einer Mischung von Graffiti und handgemalten Elementen haben die Schüler*innen eine 60m² Wand auf dem oberen Schulhof neugestaltet und aufgewertet.

Das Projekt verbreitete Begeisterung unter den Mitschüler*innen und das Ergebnis kann sich ohne Zweifel sehen lassen!


Erfolge bei den Schüler-Wettbewerben „Traumhaftes Europa“ und „Begegnung mit Osteuropa"

 

Überaus erfolgreich nahmen Schüler*innen der Klassen 5.2, 6.1, 6.2 und 6.3 im Rahmen des Kunstunterrichts an den Wettbewerben „Traumhaftes Europa“ und „Begegnung mit Osteuropa“ teil.

Unter der Regie von Helen Kautz, Mark Hopf und Marina Sorg entstanden kleine Skulpturen und Bilder, die sich an den Arbeiten des Künstlers Wassily Kandinsky orientieren.

Eine besondere Auszeichnung erhielt das Bild von Ilja Airich aus der Klasse 6.2.

 

Herzlichen Glückwunsch!


Wichtige Informationen zum Schulbetrieb ab Montag, 19.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wie Sie bereits aus den Medien erfahren konnten, hat die Landesregierung beschlossen, dass alle Schulen ab dem kommenden Montag, 19. April 2021 wieder zu einem Schulbetrieb im Wechselunterricht zurückkehren.

Damit wird der Unterricht im bereits vor den Osterferien bekannt gegebenen täglichen Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht fortgesetzt. Die Einteilung der Gruppen A und B bleibt bestehen. Um die bisherige Abfolge nicht zu unterbrechen, wird am Montag die Gruppe B mit dem Präsenzunterricht beginnen.

 

Konkret bedeutet das für unsere Schüler*innen und für Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte:


Aktuelle Informationen zum Unterricht ab Montag, 12.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige,

 

die Osterferien gehen turbulent zu Ende.

Wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten, hat das Schulministerium beschlossen, dass ab dem nächsten Montag (12.04.21) lediglich die Schüler*innen der Abschlussklassen in den Präsenzunterricht zurückkehren werden. Für die Jahrgangsstufen 5 bis 9 findet der Unterricht ausschließlich als Distanzunterricht nach Plan statt. Die Möglichkeit einer pädagogischen Notbetreuung nur für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 besteht weiterhin auf Antrag. Das erforderliche Formular erhalten Sie im Download-Menü und über den folgenden Link: Antrag auf ein pädagogisches Betreuungsangebot.


Neben den bekannten Vorgaben zur Hygiene und zum Infektionsschutz gilt ab der kommenden Woche eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für die Schüler*innen. Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an den Corona-Selbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Das Schulministerium weist ausdrücklich darauf hin, dass Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können.

Der Unterricht für die Jahrgangsstufe 10 wird in der nächsten Woche als Wechselunterricht (täglicher Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht in den Gruppen A und B) nach Plan durchgeführt. Der genaue Ablauf wurde Ihnen bereits durch die Klassenlehrerin bzw. den Klassenlehrer Ihres Kindes vor den Osterferien mitgeteilt.

Alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-9 haben über IServ Unterricht auf Distanz laut Plan.

Bleiben Sie gesund!
Nils Koschwitz


Aktuelle Informationen zum Unterricht ab Montag, 15.03.21

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

durch die Medien haben Sie bereits erfahren, dass ab Montag, 15.03.21 der Unterricht für die Klassen 5 bis 9 im Wechselmodell beginnen soll.

Dazu werden die Klassen in zwei Gruppen aufgeteilt werden, die im wöchentlichen Wechsel Präsenz- und Distanzunterricht haben werden. Ihre Kinder werden im Laufe dieser Woche von ihren Klassenlehrer*innen über den genauen Ablauf informiert.

Bitte denken Sie daran, dass sie für den Präsenzunterricht medizinische Masken benötigen. Der offene Ganztag wird nicht stattfinden. Davon unberührt bleibt das pädagogische Betreuungsangebot für Schüler*innen der Klassenstufen 5 und 6. Es bleibt an den Tagen, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet, bestehen.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Nils Koschwitz

 

Elternbrief zum geplanten Corona-Selbsttest für Schüler*innen


Informationen zur Anmeldung für den Jahrgangs 5 im Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern & Erziehungsberechtigte der Klassen 4,

 

aufgrund der Corona-Pandemie hat sich die Stadt Recklinghausen entschlossen, das Anmeldeverfahren für den kommenden Jahrgang 5 der weiterführenden Schulen anders als bisher durchzuführen.

Zur Anmeldung Ihres Kindes stehen Ihnen in diesem Jahr zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

 

Online-Anmeldung über ein von der Stadt Recklinghausen bereitgestelltes Portal in der Zeit vom 22.02.21 bis zum 25.02.21, 12.00 Uhr. Das Portal ist vorher nicht freigeschaltet.

persönliche Anmeldung nach vorheriger Terminreservierung unter

https://termin-online-buchen.de/live/booking?cfid=000437000578

Anmeldeformular

 

Genauere Hinweise zu den beiden Verfahren finden Sie hier und über die folgenden Links:

Anmeldung an den weiterführenden Schulen und

https://www.recklinghausen.de/Inhalte/Startseite/Familie_Bildung/Schulen_und_Hochschulen/Einschulung_Schulwechsel/index.asp

 

 


BuT-Berater an der DBS

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

 

seit einigen Tagen ist Herr André Fechner als Bildungs- und Teilhabeberater an unserer Schule tätig. Er unterstützt Sie bei der Antragsstellung und bei allen Fragen zum Bildungs- und Teilhabepaket.

Seine Sprechzeit ist dienstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Für Fragen zum Bildungs- und Teilhabepaket und zu seinem Aufgabengebiet können Sie ihn über IServ kontaktieren!

 

Nils Koschwitz


Aktuelle Informationen

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

 

da es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie noch immer gilt, Kontakte möglichst zu vermeiden, haben wir uns dazu entschlossen, in diesem Schuljahr auf eine persönliche Übergabe der Halbjahreszeugnisse zu verzichten. Zum Ende dieser Woche wird Ihnen eine Kopie des Halbjahreszeugnisses Ihres Kindes auf dem Postweg zugesandt. Das Original erhält Ihr Kind, wenn wieder Präsenzunterricht in der Schule stattfindet. In begründeten Ausnahmefällen können die Originalzeugnisse schon vor dem Wiederbeginn des Präsenzunterrichts abgeholt werden. Dafür ist jedoch eine Terminvereinbarung mit Frau Dunkel (02361-499240) erforderlich.

 

Der Distanzunterricht an den Schulen in NRW wird bis zum 12.02.21 forgesetzt.

 

Als Konsequenz wird der für den 09.02.21 geplante Elternsprechtag in diesem Schuljahr auf die Schüler*innen mit Minderleistungen beschränkt. Wie so viele andere Entscheidungen der letzten elf Monaten auch, ist uns diese Entscheidung nicht leichtgefallen. Jedoch halten wir sie aufgrund der noch immer recht hohen Zahl der Corona-Neuinfektionen für richtig und notwendig, da die Gesundheit aller am Schulleben Beteiligten für uns oberste Priorität hat. Alle betroffenen Eltern werden über IServ über denvorgesehenen Ablauf informiert.

 

Nils Koschwitz


Herzlich willkommen zum virtuellen Tag der offenen Tür an der DBS!

Liebe Viertklässler und Viertklässlerinnen, liebe Eltern,

 

auch wenn in diesem Schuljahr aufgrund von Corona alle Angebote entfallen müssen, unsere Schule persönlich kennenzulernen, möchten wir euch und Ihnen die Dietrich-Bonhoeffer-Schule so gut wie möglich vorstellen.

 

Dazu müsst ihr/müssen Sie lediglich auf das Bild klicken und schon geht es los! Viel Spaß!